vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Blitzschnelles Erstellen von grafischen Diagrammen!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück
Rubrik: Access   |   VB-Versionen: VBA20.04.04
Formularwechsel über die Taskleiste verhindern (Access)

Dieser Tipp zeigt, wie sich unter Access verhindern lässt, dass der Anwender über die Taskleiste zwischen den einzelnen geöffneten Formularen hin- und herwechseln kann.

Autor:   Richard MittelstädtBewertung:     [ Jetzt bewerten ]Views:  15.601 
ohne HomepageSystem:  Win9x, WinNT, Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10kein Beispielprojekt 

Falls unter MS-Access die Option "Fenster In Taskleiste" gesetzt ist (=Standard-Einstellung), wird jedes geöffnete Fenster / Formular separat in der Windows-Taskleiste angezeigt. Soll der Anwender Ihrer Access-Anwendung nicht über die Taskleiste zwischen den einzelnen Formular hin- und herwechseln können, muss die genannte Einstellung deaktiviert werden.

Die Option "Fenster in Taskleiste" kann auch bequem per Code abgefragt bzw. geändert werden, wie nachfolgende Funktion zeigt.

Public Sub OptionFensterInTask()
  ' **************************************************************
  ' Falls die Option "Fenster In Taskleiste" gesetzt ist
  ' (=Standard-Einstellung), wird verlangt, diese zu deaktivieren.
  ' Andernfalls wird die Anwendung sofort wieder geschlossen.
  ' 
  ' Diese Funktion sorgt dafür, dass geoeffnete ACCESS-Datenbanken
  ' jeweils nur 1x ! in der Taskleiste erscheinen, d.h.
  ' es wird verhindert:
  ' 
  ' - dass alle geöffneten Formulare einzeln in der Taskleiste
  '   erscheinen und so
  ' - über die Taskleiste zwischen den Formularen
  '   "wild umhergeschaltet" werden kann
  ' 
  ' Die Einstellung der Option "Fenster In Taskleiste" ist global,
  ' bezieht sich also auf die komplette ACCESS-Umgebung und nicht
  ' nur auf die aktuelle Datenbank!
  ' 
  ' Zum Testen bitte die Option "Extras -> Optionen -> Ansicht ->
  ' Fenster In Taskleiste" aktivieren...
  ' **************************************************************
 
  On Error GoTo ErrHandler
 
  Dim sSetup As String
  Dim sMsg As String
 
  On Error GoTo ErrHandler
 
  Dim sSetup_DEU As String	' 2006-02-06 engl. Option verwenden, Deu. anzeigen
  Dim sSetup As String
  Dim sMsg As String
 
  ' Option "Fenster in Taskleiste anzeigen" deaktivieren!
  sSetup_DEU = "Fenster in Taskleiste anzeigen" 	' 2006-02-06
  sSetup = "ShowWindowsInTaskbar"      			' 2006-02-06 englisch !!
  If Application.GetOption(sSetup) = True Then
    ' 2006-02-06 englische Option + Anzeige deutsche Option
    sMsg = "Einstellung der Option:" & vbNewLine & vbNewLine & _
      "        " & sSetup & " (" & sSetup_DEU & ")" & vbNewLine & vbNewLine & _
      "ist gesetzt und muss deaktiviert werden !" & vbNewLine & _
      "(Cancel BEENDET ACCESS.)"
 
    If MsgBox(sMsg, vbCritical + vbOKCancel, _
      "ACCESS-Einstellung...") = vbCancel Then
 
      ' ACCESS beenden ohne Speichern !
      DoCmd.Quit acQuitSaveNone
    Else
      ' Option deaktivieren!
      Application.SetOption sSetup, False
    End If
  End If
  Exit Sub
 
ErrHandler:
  MsgBox Err.Number & "   " & Err.Description
  DoCmd.Quit acQuitSaveNone
End Sub

Beispiel für den Aufruf:

Private Sub Form_Load()
  ' Einstellung "Fenster in Taskleiste" prüfen
  ' und ggf. deaktivieren
  Call OptionFensterInTask
End Sub

Dieser Tipp wurde bereits 15.601 mal aufgerufen.

Voriger Tipp   |   Zufälliger Tipp   |   Nächster Tipp

Über diesen Tipp im Forum diskutieren
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Tipp, können Sie gerne mit anderen darüber in unserem Forum diskutieren.

Neue Diskussion eröffnen

nach obenzurück


Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel