vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Brandneu! sevEingabe v3.0 - Das Eingabecontrol der Superlative!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

VB.NET - Ein- und Umsteiger
Re: Nach navigate-Methode werden die Navigated- und DocumentCompleted-Eigenschaften. 
Autor: EKrause
Datum: 05.05.19 20:21

Jepp, das mit dem Missverständnis sehe ich ähnlich, hab ich wohl auch selber ein wenig "in Gang" gesetzt.

Das mit dem HttpWebRequest war doch nicht so ganz die Lösung, hat mich aber mit dem Lesen hier nachdenken lassen.

Die DoEvents-Anweisung habe ich ganz zu Beginn versucht, aber VB 2015 mag die nicht mehr. Auch habe ich schon von mir aus nach Möglichkeiten gesucht, z.B. den Naviagate erneut aufrufen, tatsächlich auch Zeit-Verzögerungen...hat alles nichts gebracht, vielleicht war/bin ich auch ungeduldig.

Ich habe mir jetzt anders beholfen, mit etwas ähnlichem wie einen rekursiven "Call".

Der erste Navigate funktioniert ja reibungslos, die zu durchsuchende Hauptseite ist verfügbar.

Im nächsten Schritt, ausgelöst durch einen Klick-Button, werden alle Links (OuterHtml) dieser Seite ausgelesen und in ein Array gepackt, und dann wird es aufmerksamkeits-intensiv: Bereits dieses Array und dessen Zähler müssen von Beginn an Public deklariert werden, damit die Inhalte für die nächsten Aktionen (Preserve und so weiter) erhalten bleiben.

Ich starte den Array For-Next, rufe dort dann den nächsten Navigate auf ud verlasse die (nun) Function. Die beiden Events werden dann durchlaufen, und in der DocumentCompleted-Ereignis-Sub rufe ich am Ende erneut vorgenannte Funktion auf...die kommt natürlich wieder an die Stelle, wo erneut der For-Next durchgeführt wird, wobei der For stets mit der hochgezählten Public-Variablen aufsetzt.

Auf diese Weise erhalte ich tatsächlich stets die nächste Url, kann das auch im Browser-Steuerelement beobachten.

So sollte es wirklich gehen, erfordert allerdings unglaublich viel Aufmerksamkeit, mehr als sowieso schon.

Alle anderen Möglichkeiten sind mir zu vage und zu unberechenbar, ich habe das Gefühl, als könne ich die nicht wirklich kontrollieren.

Nichtsdestso weniger ungekürzt Danke...das hier hat meine Gedanken doch ein wenig anders laufen lassen, die waren wirklich festgefahren.
alle Nachrichten anzeigenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

 ThemaViews  AutorDatum
Nach navigate-Methode werden die Navigated- und DocumentComp...156EKrause04.05.19 19:05
Re: Nach navigate-Methode werden die Navigated- und Document...72Manfred X05.05.19 01:16
Re: Nach navigate-Methode werden die Navigated- und Document...57EKrause05.05.19 08:02
Re: Nach navigate-Methode werden die Navigated- und Document...51EKrause05.05.19 15:47
Re: Nach navigate-Methode werden die Navigated- und Document...61Manfred X05.05.19 17:22
Re: Nach navigate-Methode werden die Navigated- und Document...15EKrause13.06.19 19:12
Re: Nach navigate-Methode werden die Navigated- und Document...51EKrause05.05.19 20:21
Re: Nach navigate-Methode werden die Navigated- und Document...57Manfred X05.05.19 21:00
Re: Nach navigate-Methode werden die Navigated- und Document...28EKrause18.05.19 15:30
Re: Nach navigate-Methode werden die Navigated- und Document...25EKrause06.06.19 09:47
Re: Nach navigate-Methode werden die Navigated- und Document...26EKrause06.06.19 18:23

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel