vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
sevAniGif - als kostenlose Vollversion auf unserer vb@rchiv CD Vol.5  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2017
 
zurück
Workshops - Grafik & DirectX
Nachfolgend eine Liste aller Workshops, die sich mit dem Thema "Grafik und DirectX" beschäftigen

Workshops in dieser Rubrik: 7

Tipp: Möchten Sie über neue Workshops im vb@rchiv informiert werden, so abonnieren Sie doch einfach unseren kostenlosen  Newsletter mit zusätzlichen Extra-Tipps - Monat für Monat!

Summer-Special bei Tools & Components!
Gute Laune Sommer bei Tools & Components
Top Summer-Special - Sparen Sie teilweise bis zu 120,- EUR
Alle sev-Entwicklerkomponenten und Komplettpakete jetzt bis zu 25% reduziert!
zum Beispiel:
  • Developer CD nur 479,20 EUR statt 599,- EUR
  • sevDTA 3.0 nur 224,30 EUR statt 299,- EUR
  •  
  • vb@rchiv   Vol.6 nur 20,00 EUR statt 24,95 EUR
  • sevCoolbar 3.0 nur 55,20 EUR statt 69,- EUR
  • - Werbung -Und viele weitere Angebote           Aktionspreise nur für kurze Zeit gültig

    Grafik/DiretxX
    01.12.07 Aufhellung dunkler Bildbereiche mit VB6

    Mit diesem Workshop zeigen wir, wie sich selbst große Digitalbilder (Bitmaps und JPEGs) mit VB6 schnell aufhellen lassen, ohne auf Kapazitäts-Grenzen zu stoßen. Zur schnellen Verarbeitung der Bilddaten werden diese hierzu in ein Byte-Array kopiert.

    Autor: Manfred Bohn
    01.06.05 XP-Icons für VB6-Programme

    Seit Windows XP da ist haben sich sicher schon einige Vbler geärgert, dass VB (nicht VB.Net!) keine XP-Icons mit Alpha-Channel (32bit) unterstützt. Dabei ist die Lösung kurz und einfach.

    Autor: Lukas Eckert
    15.04.03 Die Typografie ... was man weiß ... was man wissen sollte.

    Schon um ca. 3000 v. Chr. entstanden die ersten ägyptischen Hieroglyphen, also der Beginn der Schrift. Heute werden in der DIN-Norm 16518 (Klassifikation der Schriften) alle geschichtlich entstandenen Schriften in Gruppen eingeteilt. Diese Einteilung wird von den meisten Satz- und Softwarefirmen in ihrem Schriftmusterverzeichnis verwendet.

    Autor: Rainer Kn?del
    15.12.02 Einführung in Direct3D

    Dieses Tutorial richtet sich an erfahrene VisualBasic-Entwickler, die mit der 3D-Grafik-Programmierung interessantes Neuland entdecken wollen. Für das volle Verständnis des Beispielcodes werden jedoch Grundsätze der Vektormathematik benötigt.

    Autor: Nico Heidtke
    15.08.02 Einführung in die digitale Bildbearbeitung

    Bildformate, was ist das und wo kann ich was einsetzen? Jedes Bild, sei es ein Foto oder eine Grafik oder beides gemischt, benötigt ein Format, damit es richtig dargestellt werden. Maßgebend bei der Entscheidung der Formatauswahl ist, was damit gemacht werden soll und wo man es einsetzt. Eine Bildschirmdarstellung benötigt ein anderes Format wie eine Druckvorlage und ein Einsatz im Web braucht wieder ein anderes Format, besonders bei freigestellten Grafiken.

    Autor: Rainer Kn?del
    01.07.01 autom. Vorschaubilder erstellen (Thumbnails)

    Dieser Workshop zeigt wie man mit reinen VB-Boardmitteln Vorschaubilder (Thumbnails) von Grafiken in einer bestimmten Größe erstellen kann. Außerdem lernen Sie, wie sich die Größe einer Grafik ermitteln lässt, wie man Grafiken zoomen und dann als neues Bild abspeichern kann - und das sogar optional als JPEGs mit einstellbarer Bildqualität.

    Autor: Dieter Otter
    01.03.01 Einführung in die Programmierung mit DirectDraw

    Dieser Workshop soll Ihnen eine Einführung in DirectDraw 7/8 geben. Anhand eines Beispiels wird beschrieben, wie Sie z.B. eine Grafik (Sprite) über den Bildschirm (bestimmte Hintergrund-Grafik) "fliegen" lassen können.

    Autor: Matthias Volk

    nach obenzurück
     
       

    Copyright ©2000-2017 vb@rchiv Dieter Otter
    Alle Rechte vorbehalten.
    Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

    Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel