vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Brandneu! sevEingabe v2.0 - Das Eingabecontrol der Superlative!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2017
 
zurück
Windows API Referenz

Unserer API-Rubrik bietet umfassende Beschreibungen der Windows API-Funktionen und soll als schnelle Nachschlagehilfe für Ihre tägliche Programmierarbeit dienen. Zu jeder API-Funktion finden Sie eine ausführliche Beschreibung, Eklärung aller Parametern, sowie ein oder mehrere Beispiele.

 A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  

Einträge insgesamt: 504Einträge in dieser Kategorie: 12

1. RasHangUp-Funktion
Diese Funktion trennt eine DFÜ-Verbindung und gibt die benötigten Ressourcen frei.
2. Rectangle-Funktion
Diese Funktion zeichnet ein Rechteck auf ein Device. Dieses Rechteck wird in der aktuellen Vordergrundfarbe des Objektes gezeichnet und mit dem aktuell gewähltem Brush gefüllt.
3. RegCloseKey-Funktion
RegCloseKey schliesst das Handle des durch RegOpenKey geöffneten Schlüssels und gibt alle verwendeten Ressourcen wieder frei.
4. RegDeleteValue-Funktion
Diese Funktion löscht einen Wert aus einem Schlüssel der Registry.
5. RegisterClass-Funktion
Diese Funktion registriert eine Klasse, die dann dazu benutzt werden kann, ein Fenster zu erstellen.
6. RegOpenKeyEx-Funktion
RegCloseKeyEx öffnet einen Registry-Unterschlüssel und gibt das Handle zurück.
7. RegQueryValueEx-Funktion
RegQueryValueEx gibt einen benannten Wert eines Unterschlüssels der Windows-Registry zurück.
8. ReleaseCapture-Funktion
Diese Funktion hebt die SetCapture-Funktion wieder auf.
9. RemoveFontResource-Funktion
Die AddFontResource-Funktion entfernt ein Font aus der Font Tabelle.
10. RemoveMenu-Funktion
Diese Funktion entfernt einen Menüeintrag aus einem Menü.
11. Restart-Funktion
Blendet den Dialog ein, der den Benutzer auffordert das System neu zu starten, damit die Änderungen wirksam werden.
12. RoundRect-Funktion
Diese Funktion zeichnet ein abgerundetes Rechteck auf ein Device.

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2017 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel